Schulausflug zum Schlittschuhlaufen – Eissporthalle Troisdorf 2015

Willkommen-2016

Am Freitag, dem 22.12.2015 waren – nun schon eine echte Michaelschultradition – die Kinder, Eltern und Lehrerinnen zu Besuch in der Eissporthalle Troisdorf. Für alle war es wieder sehr aufregend und machte großen Spaß. So viel fröhliches Lachen hört man selten an einem „Schultag“ 🙂

Besonders schön war es auch an diesem Tag wieder, die Gemeinsamkeit zu erleben, die sich zwischen Kindern, Eltern und Lehrerinnen entwickelt. Da hakt sich eine Mutter, die das erste Mal auf Schlittschuhen steht, bei einer Lehrerin unter, da hat ein Papa zwei Kinder aus ganz anderen Klassen an der Hand…

Für die Kinder ist es auch immer schön, wenn viele Eltern mit dabei sind und natürlich ist so ein Schulausflug ohne die helfenden und unterstützenden Eltern gar nicht möglich. Es müssen schließlich ungefähr 200 (gefühlte 2000!) Schlittschuhe angepasst und zugebunden werden. Eine ganze Reihe Kinder bringen eigene Eislaufschuhe mit, aber auch die brauchen tatkräftige Hilfe beim Anziehen. Und wenn dann die Knieschützer noch auf der Bank liegen, und die Schuhe schon mühsam festgezogen sind… tiefer Seufzer, also gut, alles wieder aus, Knieschützer an, Schuhe wieder mühsam festziehen…

Anbei ein paar Impressionen von dem wunderschönen Schulausflug!

Vielen Dank an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer und natürlich alle Lehrerinnen.

Kommentare sind geschlossen.