Zeugnisse

Unsere Zeugnisse erhalten ab dem 1. Halbjahr des Schuljahres 2017/2018 eine neue Form. Ab sofort werden an der Michaelschule sogenannte kompetenzgesteuerte Ankreuzzeugnisse genutzt.

Die verschiedenen Kompetenzen, die die Zeugnisse für die jeweiligen Fächer und das Arbeits-und Sozialverhalten enthalten sollen klare Transparenz in Hinblick auf Unterrichtsinhalte und Bewertungskriterien schaffen und gleichzeitig eine klare und eindeutige Rückmeldung über den Lern- und Leistungsstand Ihrer Kinder vermitteln.

Unsere Ankreuzzeugnisse wurden in der ersten Schulkonferenz des Schuljahres 2017/2018 beschlossen. Ebenso wurde eine Evaluationsphase beschlossen, in der Erfahrungen mit unseren „neuen“ Zeugnissen gesammelt werden, um so ggf. zur weiteren Optimierung beizutragen.