Mathematikwettbewerb 2012

Wir freu­en uns, dass unser Schü­ler Felix Faß­ben­der im lan­des­wei­ten Mathe­ma­tik­wett­be­werb für Viert­kläss­ler die 3. Run­de erreicht hat! Die Micha­el­schu­le ist stolz und gra­tu­liert ganz herz­lich!

Ziel des Wett­be­wer­bes ist es, Freu­de und Inter­es­se am Fach Mathe­ma­tik zu wecken und inter­es­sier­te und begab­te Schü­le­rin­nen und Schü­ler zu fin­den und zu för­dern. Aus­ge­schrie­ben wird der Wett­be­werb für Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 4. Klas­sen. Jün­ge­re Kin­der dür­fen natür­lich auch teil­neh­men, erhal­ten aber kei­ne Son­der­be­din­gun­gen. Der lan­des­wei­te Mathe­ma­tik­wett­be­werb fin­det seit 1998 in jedem Schul­jahr statt. Mehr Infor­ma­tio­nen unter: www.mathe-wettbewerbe-nrw.de

Kommentare sind geschlossen.