Lese-Woche 2014

image04 image03 image02 image01 image Lese­wo­che in der 14. Kalen­der­wo­che 2014

Frau Ant­je Her­den liest aus Ihrem Buch „Letz­ten Don­ners­tag habe ich die Welt geret­tet“

Am Frei­tag, dem 4. April, war Frau Ant­je Her­den zu Besuch in der Micha­el­schu­le. Sie kam wegen der Lese­wo­che nach Bonn und begeis­ter­te die Kin­der der drit­ten und vier­ten Klas­se mit Vor­le­sun­gen aus ihrem Buch „Letz­ten Don­ners­tag habe ich die Welt geret­tet“. Die Turn­hal­le der Micha­el­schu­le war wäh­rend der Lesung mucks­mäus­chen­still, weil die Kin­der von der Vor­le­sung total begeis­tert waren. Die Lesung war sehr lus­tig, span­nend und auch eke­lig – wer mehr wis­sen möch­te, soll­te unbe­dingt das Buch lesen! Das Buch „Letz­ten Don­ners­tag habe ich die Welt geret­tet“ von Ant­je Her­den erzählt die aben­teu­er­li­che Geschich­te von drei Kin­dern im Kampf gegen eine geheim­nis­vol­le Bedro­hung. Anbei ein paar Bil­der von Event in der Micha­el­schu­le.

AntjeHerden_LetztenDonnerstag_habeichdieWelt_gerettet

Kommentare sind geschlossen.