Telekom unterstützt die Michaelschule

Anfang August 2020

Wir dan­ken der Tele­kom für eine Sach­spen­de von 10 Note­books! Die Tele­kom hat der Micha­el­schu­le bzw. unse­rem För­der­ver­ein aus ihren Bestän­den 10 Note­books gespen­det. Unse­re Auf­ga­be wird es nun sein, die Gerä­te mit einem Betrieb­sys­tem aus­zu­stat­ten, damit sie genutzt wer­den können. 

In die­sen beson­de­ren Coro­na-Zei­ten sind wir sehr froh über die­se groß­zü­gi­ge und hilf­rei­che Spen­de. Wir wer­den so die Mög­lich­keit schaf­fen kön­nen, im Bedarfs­fall Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die nicht über ein eige­nes End­ge­rät ver­fü­gen, ein sol­ches Gerät zur Ver­fü­gung stel­len zu kön­nen. Die Par­ti­zi­pa­ti­on an digi­ta­len Bil­dungs­for­men wird hier vor­an­ge­bracht. Toll, dass ein loka­les Bon­ner Unter­neh­men eine Bon­ner Schu­le unterstützt.

Ein herz­li­ches Dan­ke­schön an Frau L., unse­ren För­der­ver­ein und beson­ders an die Telekom!!!

Kommentare sind geschlossen.